Titelleiste

Saisonbericht 2018 / 2019

Hier startet ab dem 07.01.2019 unser neuer Saisonbericht. Lesen Sie weiter unten über die Aktivitäten im HC Markdorf.



Erfolgreicher Start in die Hallensaison 2018/2019

Am Wochenende, 24.11.-25.11.2018 begann für zwei Mannschaften des Markdorfer Hockey Clubs die
diesjährige Hallensaison. Die Knaben C (U10) des Vereins mussten zum ersten Turnerspieltag nach Ulm reisen.
Dort galt es gegen Mannschaften aus Reutlingen, Esslingen und Ulm zu bestehen. Die Markdorfer fuhren mit starkem
Kader auf und entsprechend positiv waren die Ergebnisse. Gegen Ulm wurde ein 3:0, gegen Esslingen ein 4:3
und gegen Reutlingen ein 8:1 erreicht! Satte 9 Punkte aus drei Spielen, eine super Leistung.
Entsprechend gut war die Stimmung auf der Heimfahrt!


Die Markdorfer Knaben C verstärkt mit drei Mädels (eine steckt in der Torwartrüstung)


Die männliche Jugend A (U18), das älteste Team der Markdorfer mussten am gleichen Tag in Ludwigsburg
antreten. Es waren ebenfalls drei Spiele zu absolvieren. Auch wenn die Mannschaft mit nur einem Auswechselspieler
antreten musste, war die Stimmung gut und die Motivation hoch. Gleich im ersten Spiel konnte man gegen eine
starke Mannschaft aus Salem mit 4:1 gewinnen, auch Ludwigsburg konnte mit einem knappen 1:0 besiegt werden.
Lediglich gegen eine hochklassige Mannschaft aus Ulm musste man sich mit 1:6 geschlagen geben. Dennoch sind
die 6 Punkte ein hervorragender Start in die Saison.

Am Samstag 1. Dezember starteten die Markdorfer Knaben A (U14) mit einem Spieltag in Markdorf in die Saison. 
Es wurden sechs auswärtige Teams in der alten Sporthalle des BZMs erwartet, die Spiele gingen von 10:30 bis 17:00 Uhr.
Für Getränke und Verpflegung sorgte der Hockeyclub. 



Home