Titelleiste

Saisonbericht 2011 / 2012

Hier startet ab dem 09.01.2012 unser neuer Saisonbericht. Lesen Sie weiter unten über die Aktivitäten im HC Markdorf.

Spieltage in Böblingen und Villingen-Schwenningen
Neue Spielberichte der Jugend B lesen Sie hier.
Wie man beim Lesen feststellen kann, ist es beim HCM schlecht um den Nachwuchs gestellt. Wir würden uns sehr freuen, den Knaben- und vor
allem den Jugendbereich ausbauen zu können. Der Hockeysport ist ein sehr fairer und teamorientierter Sport, bei dem die Jugendlichen den
Umgang mit Teamkollegen und Teamkolleginnen, wir sprechen hier auch die weibliche Jugend an, lernen kann.
Der Sport ist eine einmalige Kombination, um Athletik, Technik, spielerische Intelligenz und Teamfähigkeit, üben zu können. Wir sind sehr
bemüht den Teamgeist zu pflegen und hoffen immer wieder auf neue Jugendliche die gerne den Hockeysport kennen lernen möchten. Unser Club ist auch
die Gelegenheit der ortsansässigen Jugend eine weitere Teamsportart, außer den bekannten "Mainstream"-Sportarten, anzubieten.

 -----  Schaut doch zu den unter Trainigszeiten genannten Terminen einfach in der BZM Halle vorbei. Ihr seid herzlich Willkommen. -----

Neue Jugendtrainer aus der eigenen Jugend
Als vor zwei Jahren die beiden jugendlichen Hockeyspieler – Simon Glökler und Stefan Sessinghaus – von ihrem Sportwart gefragt
wurden, ob sie sich vorstellen könnten, eine Hockeytrainerlizenz zu erwerben, da zögerten die beiden nicht lange und sagten zu.
Jetzt, nach zwei anstrengenden Schuljahren mit Schulabschluss an der Realschule des BZM und drei einwöchigen Schulungen an der Sportschule
Steinbach / Baden mit den Kursen Grund-, Aufbau- und Prüfungslehrgang für den Erwerb der Trainerlizenz haben die beiden ihr Ziel erreicht:
die Trainerlizenz C Leistungshockey.  Sie sind stolz, dass sie beide den Lehrgang unter 19 Teilnehmern aus ganz Baden-Württemberg mit
großem Erfolg abgeschlossen haben. Der Verein gratuliert Simon und Stefan zu ihrem Erfolg und freut sich auf ihre engagierte Jugendarbeit.

Simon Glökler Stefan Sessinghaus

Trainingsstart der Hallensaison
Am 05.11.2012 beginnt unsere Hallensaison. Ab dem Datum gelten die Trainingszeiten Winter. Bitte beachten, denn es haben sich Zeiten
und Trainer geändert. Die Trainigszeiten finden Sie hier.

Tag der Bewegung
Am 26.10.2012 fand der Tag der Bewegung der Stadt Markdorf in der alten Sporthalle des BZM statt. An diesem Tag hat der HCM seinen
Hockeyparcour aufgbebaut, in dem alle Kinder, Jugendliche und Erwachsene einmal Hockey unter fachkundiger Anleitung der Trainer
kennenlernen konnten. Hier ein Artikel der Schwäbischen Zeitung zum Tag der Bewegung und die Bilder in unserem Fotoalbum.

Bildungstage zum Thema Bewegung der Stadt Markdorf
Am 26.10.2012 findet der "Tag der Vereine zum Thema Bewegung" statt. Dazu bietet der Hockeyclub einen Hockeyparcour in der alten
Halle des BZM an. Es gibt ein Programm mit sechs Stationen in denen man den Hockeysport kennen lernen kann. Die Jugendtrainer und
das Team der Freizeitmannschaft übernimmt die Betreuung und fachgerechte Anleitung in diesem Parcour. Unser Sportwart Gert Fischer-Faller
hat in diesem Bereich die meiste Erfahrung auf was es genau ankommt, um den Sport zu erlernen bzw. reinzuschuppern. Also es lohnt sich zu
kommen und mitzumachen. Wir sehen uns in der Halle.

Neuer Jugendwart
Da der bisherige Jungendwart Benjamin Amann nicht mehr zur Verfügung stehen kann, ist der bisherige Stellvertreter Simon Glökler
zum neuen Jugendwart ernannt worden. Ab sofort können alle Anfragen direkt an Simon über die Adresse jugendwart@hc-markdorf.de
gestellt werden. Benjamin Amann hat sehr viel in seiner Amtszeit für den Aufbau der Jugendmannschaften getan. Er hat dabei sein ganzes
Wissen und Können, welches er sich in den letzen Jahren erworben hat, mit eingebracht. Wir wünschen ihm viel Erfolg auf seinem weiteren
sportlichen und beruflichen Weg. Vielen Dank für alles.

Benjamin Amann           Simon Glökler

Trainingsstart nach den Sommerfereien
Die Ferien sind vorbei und das bedeutet, dass die Trainings aller Mannschaften wieder starten können. Der Hockeyclub wünscht allen
Schülerinnen und Schülern wieder einen guten Start in der Schule.
Nicht nur die Freizeitmannschaft ist weiterhin auf der Suche nach HockeyspielerInnen, um diesen schönen Sport in Markdorf weiter
betreiben zu können, auch die Kinder- und Jugendmannschaften könnten Verstärkung gebrauchen, da immer mehr Spielerinnen und
Spieler der Jugend wegziehen, um in anderen Städten studieren zu können. Darum mal wieder ein Aufruf, auch an ehemalige Spielerinnen
und Spieler, kommt doch mal zu den Trainingszeiten am Platz (ab November BZ Halle) vorbei. Sportschuhe und Schläger mitbringen.

Training Freizeitmannschaft
Auch dieses Jahr trainiert die Freizeitmannschaft in den Ferien jeden Montag ab 18:30 auf dem Kunstrasen beim SC Markdorf. Wie man
auf den folgenden Fotos sehen kann mit viel Spass, auch wenn das Wetter nicht immer angenehm ist. Doch wenn noch die Sonne zum Vorschein
kommt und man unter dem Regenbogen spielen kann, dann macht es wieder viel Freude. Wir würden gerne noch weitere Teilnehmer ab 30
an unserem Training teilnehmen lassen. Also wer Lust hat mal,wie unsere Hockeyasse in London, Hockey zu probieren ist herzlich Willkommen.
Kontakt finden sie unter Kontakte.

FreizeitmannschaftFreizeitmannschaft

Teilnahme am Stadtfest

Auch dieses Jahr war der HCM wieder auf dem Stadtfest Markdorf vertreten. Seit 2009 steht der HCM-Stand unter dem Motto
„Mäck Hockey“, und dementsprechend sind natürlich Hamburger der Hauptbestandteil unseres kulinarischen Angebots, neben Pommes
und Calamares. Trotz teilweise regnerischen Wetters konnten von Freitag, 8. Juni bis Sonntag, 10. Juni 2012 fast 600 Hamburger und
Cheeseburger an das vorwiegend jugendliche Publikum verkauft werden. Cheforganisator Markus Schmid musste am letzten Tag bereits
zwei Stunden vor dem offiziellen Festende „AUSVERKAUFT!“ auf die Preistafeln schreiben. Für die Teams, die in 11 Schichten à drei
Stunden im Einsatz waren, findet am Freitag, 20. Juli 2012 ab 17:00 Uhr das bekannte Helferfest am HCM Container (SCM Gelände) statt.

Stadtfest 2012Stadtfest 2012

Teilnahme Knaben B am Elchturnier in Gernsbach

Bericht zur Teilnahme hier und Bilder ab sofort im Album.

Jahreshauptversammlung 2012
Die Hauptversammlung fand wie gewohnt im Gasthaus Paradies statt. Weiter lesen können Sie im Artikel der Schwäbischen Zeitung vom
18.04.2012. Als weitere Vorstandsmitglieder sind Uwe Griesmeier zum zweiten Vorstand und Simon Glökler als Stellverteter des
Jugendwarts gewählt worden. Wie im Artikel schon berichtet wird, fehlt uns immer noch die Jugend die den Hockeysport kennenlernen
will. Wer Lust hat Hockey mal kennen zu lernen, der kann zu den genannten Trainingszeiten sehr gerne am Platz vorbeischauen. Leider
haben wir keinen anderen Anlaufpunkt oder gar eine Geschäftsstelle, aber am Platz kann man sich auch kennenlernen. Also los...

Jahreshauptversammlung 2012
Am 16. April 2012 findet die Jahreshauptversammlung im Gasthaus Paradies in Möggenweiler statt. Die Einladung mit den Tagesordungs-
punkten finden Sie hier. Nach der Versammlung gegen 21:30 Uhr ist der wöchentliche Hock vergesehen, an dem auch gerne Gäste und  
Hockeyinteressierte teilnehmen können.

Spieltag Knaben C
Am 12. Februar fand der letzte Spietag der aktuellen Hallensaisson in Tübingen statt. Krankheitsbedingt vielen 3 Spieler aus, so dass
man in Unterzahl hätte antreten müssen, wenn nicht Lasse Fietzek (einer der Knaben D) kurzfristig eingesprungen wäre. So konnte
man dann doch voll besetzt ins Rennen gehen und die Motivation stimmte wie immer. Mehr auf der Mannschaftsseite hier.

Regelabend
Unsere Jugendtrainer Benni Amann und Christopher Stump haben am 06.02.2012 die Freizeitmannschaft und die Trainer der Knaben auf
den neuesten Stand der Hockeyregeln gebracht. Mit theoretischen und praktischen Beispielen verdeutlichten sie die Regeln für Halle und
Feld. Die Teilnehmer haben viel gelernt und werden versuchen die neuen Regeln im Spiel umzusetzen. Danke an Benni und Stumpi für die
anschauliche Demonstration.

Spieltag Knaben C
Unsere Knaben C Mannschaft hatte einen erfolgreichen Pokalspieltag am 29.01.2012 in Markdorf. Sie konnten den Heimvorteil sehr
gut für sich nutzen, dazu herzliche Gratulation. So ein Spieltag kann nur stattfinden, wenn viele fleißige Helfer Ihren Beitrag dazu beitragen.
Hier sei noch ein großes Dankeschön angebracht, vor allem unserem "Eventmanager" Edmund Lunnebach, der mit großer Freude sich
um das leibliche Wohl der Teams mit Wienerle und Bockwürsten gekümmert hat. ein weiteres großes Danke geht an die vielen Kuchenspender.
Der nächste Spieltag findet am 12.02.2012 in Tübingen statt. Vielleicht finden sich dazu noch Mitfahrer die als Fans die Mannschaft unterstützen
können. Die Spielberichte finden Sie dann hier.

Trainingsstart Freizeitmannschaft
Die Freizeitmannschaft hat am 09.01.2012 mit dem Training in der Halle des BZ Markdorf begonnen. Gerne können interessierte
HockeyspielerInnen sich zum Schnuppern bei uns melden. Ansonsten die Kontakte verwenden. Nach dem Training trifft man sich
zum gemütlichen Ausklang.


Home